Heraus zum 1. Mai 2022

Liebe Freund:innen und Genoss:innen. Dieses Jahr ist das Institut für Syndikalismusforschung wieder mit einem Infostand auf dem traditionellen Buchtstraßenfest in der Bremer Innenstadt vertreten. Wir sind dort ab 11:00 Uhr. Bücher, Informationsmaterialien, die neue Ausgabe der BUNĂ sowie die Studie zu den „Konflikten und Niederlagen des Syndikalismus in Deutschland“ liegen bereit. wir freuen uns auf ein Wiedersehen und interessante Gespräche.

Dieses Jahr gibt es eine Fülle an anarcho-syndikalistischen und anarchistischen Aktivitäten rund um den 1.Mai. Einen guten Überblick findet ihr auf dem Anarchismus.de-Blog: https://anarchismus.de/blog/heraus-zum-anarchistischen-1-mai-2022

Euch allen einen erfolgreichen und guten 1. Mai.
Für den selbstbestimmten 24-Stunden-Tag!

Euer Institut für Syndikalismusforschung

Vine pe 1. Mai 2022

Dragi prieteni și tovarăși. Anul acesta, Institutul de Cercetare a Sindicalismului este din nou reprezentat cu un stand de informare la festivalul tradițional Buchtstraße din centrul orașului Bremen. Vom fi acolo de la ora 11. Sunt disponibile cărți, material informativ, noua ediție a BUNĂ și studiul despre „Conflictele și înfrângerile sindicalismului în Germania”. Așteptăm cu nerăbdare să ne revedem și să avem conversații interesante.

Anul acesta există o bogăție de activitate anarho-sindicalistă și anarhistă în jurul Primului Mai. Puteți găsi o prezentare generală bună pe blogul Anarchismus.de: https://anarchismus.de/blog/heraus-zum-anarchistischen-1-mai-2022

La mulți ani de 1 Mai tuturor.
Pentru o ziua autodeterminată de 24 de ore!

Institut für Syndikalismusforschung dvs.

Dieser Beitrag wurde unter Anarchismus, Syndikalismus abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s