Archiv der Kategorie: Schlesien

Die Zentralverbände als Vaterlandsverteidiger [1925]

Durch den Ebertprozeß in Magdeburg sind die Sozialdemokraten und Gewerkschaften aus ihrem Schweigen herausgetreten und haben ihr vaterländisches Herz offenbart. Dadurch erfuhr man, dass sie während des Krieges die Monarchie und den Militarismus nach Herzenskräften unterstützten. Die sozialdemokratische Zeitschrift „Glocke“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Weltkrieg, FAUD, FVDG, Generalstreik, Schlesien, Sozialdemokratie, Streik, Syndikalismus, Zentralverbände | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Neu! Syndikalismus in Schlesien 1918 – 1930

Wer wissen möchte, welche Schwierigkeiten auf den Syndikalismus zukommen werden, der schaue nach Schlesien! Schlesien zählte mit seinen zahlreichen konterrevolutionären Aspekten zu den arbeiterfeindlichsten Gebieten im Deutschen Reich. Dennoch oder gerade deshalb existierte hier nach dem Ersten Weltkrieg eine starke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Döhring-Helge, FAUD, Freikorps, Neuerscheinungen, SAJD, Schlesien, Schwarze Scharen, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,