Archiv der Kategorie: IAA

IAA in ihrer Zeit (2005)

Helge Döhring: Die IAA in ihrer Zeit. Die Internationale ArbeiterInnen-Assoziation (IAA) als historisches Überbleibsel Kampf ums Erbe Die historische IAA ist entstanden aus einem Wettlauf. Aus einem Wettlauf von im Wesentlichen drei proletarischen Richtungen um die Neukonstituierung einer einheitlichen weltweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Döhring-Helge, IAA, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Jahrbuch „Syfo – Forschung & Bewegung“ für 2016 ist erschienen

In gewohnter Qualität befassen sich die Beiträge mit einer Vielzahl von Themen, die für die anarcho-syndikalistische Bewegung von Bedeutung sind. Stephan Geuenich behandelt in einem fulminanten Text die Frage von Syndikalismus und Pädagogik. Was er niedergeschrieben hat, ist wohl das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechungen, Biographie, CNT, Degen-Hans-Jügen, Dresden, IAA, Kultur, Mühsam, Müntzer, Spanien, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meilenstein der Forschung: Der libertäre Atlantik

Ein Meilenstein der Syndikalismusforschung ist im August 2015 im Verlag Barrikade erschienen: Tim Wätzold: Der libertäre Atlantik Es ist das Standardwerk zur anarcho-syndikalistischen Arbeiterbewegung in Südamerika, trägt den Untertitel: „Unsere Heimat ist die ganze Welt. Die Entwicklung der Arbeiterbewegungen Südamerikas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IAA, Kultur, Neuerscheinungen, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Doris Ensinger liest in Bayern

Doris Ensinger liest aus ihrem Buch „Quer denken – gerade leben. Erinnerungen an mein Leben und an Luis Andrés Edo“. Die Autorin wirkte in der alten Bundesrepublik in verschiedenen linken Basis-Gruppen und arbeitete u.a. in der internationalen Solidaritätsbewegung mit verfolgten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, CNT, IAA, Neuerscheinungen, Spanien, Syndikalismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Nun komplett online: Broschüre zu den Entwicklungen in der IAA ab 1996

Ende 2010 veröffentlichte das Institut für Syndikalismusforschung in seiner „Edition Syfo“ die Broschüre „Warum IAA? Zu den Entwicklungen in der Internationalen Arbeiter-Assoziation seit 1996. Eine zusammenfassende Darstellung der wesentlichen Entscheidungen“ von Martin Veith. Wir stellen den Interessierten die Broschüre ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CNT, FAU, IAA, SAC, Spanien, Syndikalismus, USI | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

90 Jahre IAA – Grund zum Feiern?

Die Internationale ArbeiterInnen-Assoziation (IAA) als historisches Überbleibsel Kampf ums Erbe Die historische IAA ist entstanden aus einem Wettlauf. Aus einem Wettlauf von im Wesentlichen drei proletarischen Richtungen um die Neukonstituierung einer einheitlichen weltweiten Arbeiterbewegung. Diese sollte in der historischen Schwächephase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Döhring-Helge, IAA, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Edition Syfo 2011

Hallo, liebe Interessierte an Theorie und Geschichte, 2011 bringen wir eine Edition aus dem Institut für Syndikalismusforschung heraus. Das Institut arbeitet nicht profitorientiert. Es begreift sich als Teil der syndikalistischen Bewegung und will die aktuellen Kämpfe auf historisch-theoretischer Ebene begleiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bremen, CNT, FAUD, FVDG, IAA, Neuerscheinungen, Presse, SAC, Syndikalismus, USI