Archiv der Kategorie: Biographie

Weitere Führungen auf den Spuren Rudolf Rockers

Proletarischer Stadtrundgang. Rudolf Rocker in Mainz: Heimat eines Revolutionärs. Termine: Sonntag, 10.09. und Sonntag 8.10 jeweils 14 Uhr. Treffpunkt: Am Gutenbergdenkmal/Gutenbergplatz. Anmeldung bitte unter: mainz(a)syndikalismusforschung.de Die Publikation zum Rundgang: Emmelie Öden: Proletarisches Mainz. Der Rudolf Rocker Stadtführer. Edition Syfo 2017. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, Rocker-Rudolf | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Jahrbuch „Syfo – Forschung & Bewegung“ für 2016 ist erschienen

In gewohnter Qualität befassen sich die Beiträge mit einer Vielzahl von Themen, die für die anarcho-syndikalistische Bewegung von Bedeutung sind. Stephan Geuenich behandelt in einem fulminanten Text die Frage von Syndikalismus und Pädagogik. Was er niedergeschrieben hat, ist wohl das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechungen, Biographie, CNT, Degen-Hans-Jügen, Dresden, IAA, Kultur, Mühsam, Müntzer, Spanien, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Veranstaltungen 25. und 27. April: Doris Ensinger in Hamburg

Doris Ensinger kommt am 27. April 2016 in Rahmen von Veranstaltungen der Anarchosyndikalistischen Gruppe Hamburg-Altona zum 80. Jahrestag der Spanischen Revolution nach Hamburg! Buchvorstellung Quer denken, gerade leben mit Doris Ensinger (Barcelona) am Mittwoch, den 27. April 2016 um 19 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agitation, Allgemein, Biographie, Exil, Hamburg, Syndikalismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Anarcho-Syndikalistischer Tag 2015 in Bremen, Bericht

Zusammen mit der Anarcho-Syndikalistischen Gruppe Hamburg veranstaltete das Institut für Syndikalismusforschung am Samstag, den 21. November 2015 einen „Anarcho-Syndikalistischen Tag“. Ab 15.00 Uhr fanden sich im „Resonanz“, dem Veranstaltungslokal Freunde und Interessierte ein, um drei Vorträgen zuzuhören, nämlich Martin Veith: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agitation, Allgemein, Arbeit, Arbeitsrecht, Biographie, Gheorghiu-Stefan, Musoiu-Panait, Rumänien, Syndikalismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Syfo und „Buna“ auf der 20. Nürnberger linken Literaturmesse Oktober 2015

Mit einem Stand und einer Veranstaltung ist das Institut für Syndikalismusforschung auf der 20. Linken Literaturmesse in Nürnberg vertreten. Martin Veith liest am Samstag, den 31. Oktober 2015, 12.00 Uhr im „Seminarraum“ aus seinem Buch: „Militant! Stefan Gheorghiu und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agitation, Allgemein, Biographie, Gheorghiu-Stefan, Neuerscheinungen, Rumänien, Syndikalismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Doris Ensinger liest in Bayern

Doris Ensinger liest aus ihrem Buch „Quer denken – gerade leben. Erinnerungen an mein Leben und an Luis Andrés Edo“. Die Autorin wirkte in der alten Bundesrepublik in verschiedenen linken Basis-Gruppen und arbeitete u.a. in der internationalen Solidaritätsbewegung mit verfolgten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie, CNT, IAA, Neuerscheinungen, Spanien, Syndikalismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Fritz Oerter: Texte gegen Krieg und Reaktion – neu!

Fritz Oerter (1869-1935) zählt zu den vergessenen Publizisten gegen den Krieg. Dabei ist die Menge seiner Artikel in syndikalistischen und anarchistischen Zeitschriften schwer zu überblicken, deren Qualität von hohem Wert. Der Lithograph und Buchhändler aus Fürth kam von der SPD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Weltkrieg, Agitation, Allgemein, Antifaschismus, Antimilitarismus, Biographie, Döhring-Helge, FAUD, FVDG, Neuerscheinungen, Oerter-Fritz, Syndikalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,