Neue Stadtführungen zu Rudolf Rocker in Mainz

Aufgrund des großen Interesses gibt es zwei weitere Stadtführungen in Mainz auf den Spuren des anarcho-syndikalistischen Theoretikers und Praktikers Rudolf Rocker. Sie stehen unter dem Motto: „Proletarischer Stadtrundgang. Rudolf Rocker in Mainz: Heimat eines Revolutionärs.“

Die Termine sind: Sonntag, 14. Mai um 14.00 sowie Sonntag, 11. Juni um 14.00. Anmeldung und alle weiteren Infos gibt es über email: mainz@syndikalismusforschung.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.